Startseite
    normal
    clip
    buch - tip
    fuchs & fritz
    elmo
    bored72 - bilder
    bild spezial
    dialog
    musik
    film
    lustig
    text
    bild sonstiges
    aufgeschnappt
  Abonnieren
 


 
Links
   ratsch-raum
   TV programm online
   homepage
   paint me a picture
   monstropolis
   pixel art by madame
   seelen.gewitter
   smilies zum einbetten
   deutsch / englisch

Besucher online

http://myblog.de/bored72

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
buch - tip

auszüge aus : " glück kommt selten allein "

( autor :
dr.med.eckhart von hirschhausen .
veröffentlicht in "TV hören und sehen " )


stellen Sie sich vor
Sie selbst wären das glück.
würden Sie gerne bei Sich vorbeikommen ?
die perspektive umzudrehen überrascht.
automatisch fällt uns vieles ein
was wir tun können, um dem glück eine freude zu machen
damit es eher zu uns kommt.
eigendlich wissen wir schon viel über das glück
gleichzeitig widersprechen
die ergebnisse der glücksforscher
oft unseren intuitiven annahmen :
schönheit macht traurig -
und die jugend ist nicht die schönste zeit.
glück ist paradox.
je mehr wir es jagen
desto weiter entfernt kommt es uns vor.
im ernst:
wie soll uns das glück finden
wenn wir ihm ständig hinterherennen ?
glück ist in wahrheit entspannungsmanagement.
und meine tipps sind zum ausprobieren.
lauter glückspröbchen.
vielleicht haben Sie hinterher bessere laune
kommen Ihrem glück besser auf die schliche
- und wer weiss
vielleicht halten Sie einen schlüssel dazu
schon lange in der hand.

1 : das glück des augenblicks

wer nicht geniesst
wird ungenießbar.
aber wenn etwas gut ist
ist mehr davon nicht unbedingt besser.
genuss wird durch intensität gesteigert
nicht durch die menge .
ein glas rotwein am abend ist herrlich
- drei flaschen über den tag verteilt nicht.

2 : wir sind nicht hier,um glücklich zu sein

ziel der evolution war immer das überleben.
glückmomente sollen uns antreiben
unsere überlebenschancen zu verbessern.
deshalb macht essen spass.
deshalb macht sex spass.
aber auf dauer glücklich sein ?
das würde uns überfordern.
die urmenschen,die nach mammutsteak und orgie
glücklich über die wiese liefen
hat der säbelzahntieger gefressen.
von denen stammen wir nicht ab.
wir überleben
weil glück vorbeigeht
und wir weiter dazulernen.
kein mensch ist dazu verdammt
dauerhaft glücklich zu sein´.
das ist die frohe botschaft.

...

4 - go for bronze !

wer ist glücklicher :
silber- oder bronzemedaillen-gewinner ?
bronze gewinnt glückstechnisch.
nicht das ergebnis macht uns glücklich
sondern die bewertung.
vor allem die frage :
mit wem vergleiche ich mich ?
sibler sieht nach oben und flucht :
drei hundertstel und du hättest gold !
bronze denkt :
drei hundertstel und du hättest gar keine medaille !
bronze ist glücklich
denn er weiss :
schlecht dran ist der vierte .

...

6 -das glück der selbstüberwindung

anhaltende zufriedenheit kommt nicht nur im moment
sondern hinterher zb nach konzentriertem tun, dem flow.
erfüllte ,statt totgeschlagenen zeit.
innerer schweinehund überwunden, stolz darauf !

7 - kein anderer mensch ist dafür da,
uns glücklich zu machen


die romantische vorstellung
dass es einen richtigen gibt
den wir nur finden müssen
dann ist das glück auf dauer garantuert,
macht seit jahrtausenden menschen nur eins:
unglücklich.

8 - "auf dauer nimmt die seele
die farbe der gedanken an "


dieses zitat stammt von mark aurel ( 121 - 180 n. chr. )
die farbe der gedanken sind neurotransmitter
biochemische stoffe die zwischen den hirnzellen
die informationen austauschen.
fehlt serotonin, wird es düster - werden wir depressiv.
haben wir zuviel dopamin
wird uns alles zu bunt :
wir bekommen halluzinationen.
synapsen,die konatktflächen zwischen den hirnzellen
werden immer kontaktfähiger
je öfter sie miteinander zu tun haben .
nervenzellen die gemeinsam agieren
feuern immer schneller zusammen.
über die lebenszeit gesehn
werden wir immer mehr zu dem
was wir oft tun und denken.
das prinzip heisst neuroplastizität
und bedeutet nichts weiter
als dass wir unsere gedanken und handlungen
die struktur mit der wir denken und handeln
verändern können
plastisch und praktisch formen.

....

10 - glück braucht entscheidungen

sich nicht entscheiden zu können
macht zuverlässig unglücklich.
wir klammern uns an jeden strohhalm
anstatt beherzt den kürzeren zu ziehen.
glücklicher macht :
" ich will mich momentan nicht entscheiden "

oder

" ich freue mich,dass ich mehrere gute möglichkeiten habe.
es ist gar nicht so wichtig, welche es wird ."

oder

"weil ich selbst gar nicht alle möglichkeiten überblicke
ist eine zufällige entscheidung besser
als gar keine ! "

fest steht:
eine falsche entscheidung ist oft besser
als gar keine.
denn in der zeit
in der wir eine entscheidung nicht treffen
steigt unsere erwartung.
wenn ich den moment verpasse
in dem zeitinvestition und resultat in gutem verhältnis stehen
steigt die erwartung weiter
und egal was danach kommt
so gut kann es nicht mehr sein.


...

12 - haben Sie den richtigen partner ?

nehmen Sie mal alle realen partner
aus Ihrem leben zusammen - nein ,
jennifer lopez und brad pitt gelten nicht als reale partner - ,
also alle,die Sie hätten haben können.
wenn Ihr gegenwärtiger partner im vergleich besser ist
als der durchschnitt
sind Sie schon ziemlich gut !
sollte er gar im gefühlten oberen drittel anzusiedeln sein
dann hören Sie auf nach was besserem zu suchen !
und das was Sie haben
schlechter zu machen
als es ist.
viel wichtiger als jemanden zu finden
der perfekt zu einem passt
ist es
jemanden zu finden
der mit unserer form von liebe und zuneigung
etwas anfangen kann und will.

...


14 - mal bist du die taube, mal das denkmal

stellen Sie sich vor
Sie werden bei einem banküberfall
durch einen streifschuss am hals verletzt .
Sie überleben
die wunde verheilt.
drei monate später sagen Sie sich :
"warum,warum,warum ?
typisch, ich pechvogel."

oder:

"ich hab verdammt viel glück gehabt
ein paar zentimeter weiter
und ich hätte gelähmt oder tot sein können. "

bevor Sie sich entscheiden
ob ein glas halb voll
oder halb leer ist
lohnt es sich zu schauen
was sich in dem glas befindet.
das leben ist nicht nur schön
aber immer wieder.
kurz : shit happens.
mal bist du die taube
mal das denkmal.




( zum buch :
dr.eckhart von hirschhausen - "glück kommt selten allein " )


19.5.09 01:18


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung