Startseite
    normal
    clip
    buch - tip
    fuchs & fritz
    elmo
    bored72 - bilder
    bild spezial
    dialog
    musik
    film
    lustig
    text
    bild sonstiges
    aufgeschnappt
  Abonnieren
 


 
Links
   ratsch-raum
   TV programm online
   homepage
   paint me a picture
   monstropolis
   pixel art by madame
   seelen.gewitter
   smilies zum einbetten
   deutsch / englisch

Besucher online

http://myblog.de/bored72

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...








leonora.
als kind schrieb sie in spiegelschrift.
vielleicht war sie nur aufsässig oder eigensinnig
vielleicht war es schon damals der drang
nichts gelten zu lassen als das
was es zu sein schien.
mensch war nicht nur mensch
tier nicht nur tier
pflanze nicht nur pflanze.
in leonoras bildern tummelten sich phantastische mischlinge
nie gesehener tier - und menschengewächse
in geheimnisvoller mission unterwegs.
die kamen aus leonoras kinderzimmer
die, sagt sie , seien zusammen mit ihr auf die welt gekommen.
was leonora über ihr leben erzählt
klingt als hätte sie nie die wahl gehabt
als sei sie überhaupt nur geboren
um diese bilder zu hinterlassen
die gemalten wie die geschriebenen
und als sei alles nur einer frage der energie gewesen.
energie schien ein lieblingswort von ihr zu sein
fast im range eines zauberwortes.
aber wenn leonora nie die wahl hatte
warum sollte dann sie, johanna, die wahl gehabt haben.
ihr hatte nichts und niemand eingegeben
nur noch in spiegelschrift zu schreiben
ihr waren keine anderen fabeltiere im traum erschienen
als sie in märchenbüchern gesehn hatte.
sie war genauso wahllos ordentlich
wie leonora außerordentlich war
und wahrscheinlich hat es nicht einmal
eine kreuzung gegeben
an der sie den falschen weg gewählt hat.
auch wenn sie sich gewünscht hatte
bedenkenloser und wilder zu sein
war der wunsch immer abstrakt geblieben
und ihre phantasie hatte ratlos ausschau gehalten
nach einem passenden feld
auf dem sie sich so ungewohnt
hätte bewähren können .


( aus : " ach glück " von monika maron )
24.5.09 01:49
 


bisher 10 Kommentar(e)     TrackBack-URL


eela / Website (25.5.09 21:22)
Hey, wie geht es Dir denn heute, an diesem Gedenktag?
Ich knuddel Dich mal in Gedanken!


bored / Website (25.5.09 22:52)
du meinst sicher den towel gedenktag ;-)

naja
mit dem hab ich ja nix am hut
trotzdem gehts mir ganz gut soweit
morgen noch ne frühschicht im nebenjob
und dann erstmal bis 3.6. urlaub




Lord Daywalker / Website (26.5.09 07:51)
Das Bild ist echt genial


eela / Website (26.5.09 14:58)
Den meinte ich nicht, du Eumel!


bored / Website (26.5.09 15:53)
@ master day : merci

@ eela : na welchen dann ?!


eela / Website (26.5.09 21:30)
Ist der 25. Mai nicht der Todestag deiner Mutter?
Ich hoffe, ich lieg jetzt nicht falsch, das wäre makaber...falls doch - Sorry!


bored / Website (26.5.09 22:05)
?! wie kommst du denn darauf ?
ich weiss ehrlich gesagt gar nicht
wann der ist
solche daten sind irrelevant

ich bin nur froh
wenn ich durch tricks die geburtstage von freunden und familie mir zeitnah wieder vor augen führen kann


eela / Website (28.5.09 11:38)
Du hast es vor genau einem Jahr auf Monstropolis erwähnt.

http://www.monstropolis.org/CMS/2008/05/25/daheim-sterben-die-leute/


bored / Website (28.5.09 19:03)
in der tat !
was du dir alles merkst...notierst du mit ?
langsam wirst du mir suspekt
werte eela
..


eela / Website (29.5.09 16:55)
Reiner Zufall, weil ich manchmal die Rubrik "zeitreise" oder so am rechten Rand benutze... ;-p

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung